Durchsuchen nach
Autor: admin

Wildblumen für Bienen

Wildblumen für Bienen

Die Sonne scheint, der Frühling entfaltet seine ganze Kraft und der Sommer steht vor der Tür. Da passt das Thema „Bienen“ im Sachunterricht perfekt. Aber bevor die Kinder der zweiten Klasse erfahren, warum Bienen so wichtig für Natur und Mensch sind, haben die Schülerinnen und Schüler schon mal Wildblumen gepflanzt. Im Kunstunterricht wurden die mitgebrachten Töpfe zunächst einmal bemalt. Anschließend wurden die Töpfe mit Erde befüllt und Samen gesät. Während der nächsten Sachunterrichtsstunden zum Thema „Biene“ werden wir genau beobachten…

Weiterlesen Weiterlesen

Insektenhotel an der TBS

Insektenhotel an der TBS

Am 21. Mai besuchten uns die Vorschulkinder der Kita Arche. Mit im Gepäck hatten sie ein Insektenhotel, welches dankenswerterweise von Herrn Lossner, dem Filialleiter von Nahkauf, gespendet wurde. Auch der ortsansässige Imker Herr Wild war mit dabei und erklärte den Kindern, aber auch Erwachsenen, einige interessante Informationen über das Insektenhotel und auch über die Bienen. Auch erwähnte Herr Wild, dass Wildbienen völlig ungefährlich sind. Sie stechen nur bei unmittelbarer Bedrohung, ihr Stachel ist in vielen Fällen zu klein, um unsere…

Weiterlesen Weiterlesen

Spende an die TBS

Spende an die TBS

Die Taunusblickschule bedankt sich ganz herzlich bei der Bürgerstiftung Hofheim am Taunus für fünf IPads. Durch diese großzügige Spende wird der digitale Unterricht an der Taunusblickschule noch weiter gefördert.

Sport- und Spieletag

Sport- und Spieletag

Der Sport- und Spieletag findet jährlich im Oktober statt und beinhaltet zum einen das Fußballturnier der Parallelklassen und zum anderen die Mini-Olympiade. Von der Fußballabteilung des TV Wallau organisiert, spielen jeweils die Parallelklassen gegeneinander Fußball und erhalten am Ende, egal ob Gewinner oder Verlierer einen Pokal. Währenddessen absolvieren die anderen Jahrgangsstufen mit ihren Patenklassen einen Hindernisparcour über den Schulhof (Miniolympiade), bewältigen gemeinsam einen Orientierungslauf oder spielen Spiele in der Halle. So steht der gesamte Vormittag unter dem Motto „Sport und…

Weiterlesen Weiterlesen

Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele

Jährlich finden Ende Mai/ Anfang Juni die Bundesjugendspiele an unserer Schule statt. Dabei absolvieren die Kinder der Jahrgangsstufen 1 und 2 den ausgeschriebenen Wettbewerb und die Kinder der Jahrgangsstufen den Wettkampf. Beide Ereignisse finden parallel auf dem Sportplatz statt. Als letzte Disziplin findet der Ausdauerlauf statt, an dem die Kinder eines Jahrgangs gemeinsam laufen und von den restlichen Kindern und Besuchern der Schule angefeuert werden. Auch die Vorschulkinder nehmen hieran teil und absolvieren, mit Unterstützung der zukünftigen Patenkinder, den Lauf….

Weiterlesen Weiterlesen

Sportabzeichen

Sportabzeichen

Die TBS ermöglicht jedem Kind die Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen. Die Qualifikationen für das Abzeichen werden während des zweiten Schulhalbjahres abgenommen und gesammelt. Am Ende des Kalenderjahres werden die Abzeichen dann im Rahmen des Weihnachtsfeier im Beisein aller Kinder und Lehrer*innen in der Aula vergeben.

Skipping Hearts

Skipping Hearts

Skipping Hearts ist eine Initiative der Deutschen Herzstiftung, die Kinder bewegen möchte und ihnen daher ein Training im Bereich Rope Skipping (sportliche Form des Seilspringens) anbietet. Rope Skipping eignet sich hervorragend, um Kindern eine gute sportmotorische Basis zu vermitteln. Im Team werden Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft, aber auch Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmusgefühl verbessert. Des Weiteren können Kinder durch das Skipping Hearts-Programm etwas über ihr eigenes Herz erfahren. Schlägt mein Herz schneller, wenn ich springe? Was gehört auf mein Pausenbrot…

Weiterlesen Weiterlesen

Shiatsu

Shiatsu

Das Samurai-Programm ist ein, von dem Ehepaar Dr. Wernicke aus Massenheim konzipiertes Trainingsprogramm, das sie jeweils in den zweiten Klassen ein Halbjahr in unserer Schule durchführen. Durch Berührungen, Bewegung und eine ganzheitliche Wahrnehmungsschulung fördert es sowohl die Gesundheit als auch eine altersgerechte Entwicklung und die Selbstwirksamkeit. Es besteht aus dem Modul Bewegungs- und Spielangebote und dem Modul Samurai-Shiatsu. Auf spielerische Weise unterstützt es Schulkinder, ihre individuelle Handlungs-, Bewegungs- und Verhaltensvielfalt zu entdecken, zu stärken und immer weiterzuentwickeln. Das Samurai-Shiatsu wird von…

Weiterlesen Weiterlesen

Klasse 2000

Klasse 2000

Klasse 2000 ist das bundesweit größte Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention in der Grundschule. Es begleitet unsere Kinder von Klasse 1 bis 4 und fördert mit ca. 15 Stunden jährlich die wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen: Gesund essen und trinken bewegen und entspannen sich selbst mögen & Freunde haben Probleme und Konflikte lösen kritisch denken und „Nein“ sagen Eine Besonderheit von Klasse 2000 ist der Besuch der externen, speziell geschulten Gesundheitsförderer. Sie führen mit spannenden Materialien und Spielen neue Themen…

Weiterlesen Weiterlesen

„Gesund und fit – mach‘ auch mit!“

„Gesund und fit – mach‘ auch mit!“

Vergangene Woche ist für die beiden ersten Klassen das Projekt „Klasse 2000“ gestartet. Die Patenschaft hierfür hat für beide Klassen die AOK übernommen. In der ersten Stunde ging es um das Thema Luft. Die Kinder haben das Maskottchen Klaro kennengelernt, haben überlegt, welchen Weg die Luft in unserem Körper zurücklegt und die Frage beantwortet, wer eigentlich der wichtigste Mensch in ihrem Leben ist, der will, dass es ihnen gut geht.Und weil alle bei Sonnenschein im offenen Klassenzimmer lernen konnten, kam…

Weiterlesen Weiterlesen

Schule anrufen