Autorenlesung mit Herrn Bombelmann und dem Holzwurm Hans

Autorenlesung mit Herrn Bombelmann und dem Holzwurm Hans

Knapp zwei Wochen vor den Sommerferien durften sich unsere Kinder über eine ganz besondere Überraschung freuen. Unterstützt durch die Tandemförderung der Stiftung Bildung und organisiert vom Förderverein der TBS, besuchte uns der Autor Wolfgang Lambrecht und erfreute alle mit seinen lustigen Geschichten von Herrn Bombelmann und Hans, dem Holzwurm. Natürlich interessierte die Kinder auch „Wie lange dauert es, bis man ein Buch fertig geschrieben hat?; „Wer hat die Bilder gemalt?“ und „Warum sieht der Mann im Mond eigentlich selbst aus wie der Mond?“. Herr Lambrecht freute sich über das rege Interesse unserer Kinder und beantwortete all die Fragen gerne.

Ein ganz großes Dankeschön geht an unseren Förderverein, der diese Lesung nicht nur organisierte, sondern der Schule zudem einen Klassensatz des Buches „Herr Bombelmann und seine unglaublichen Erlebnisse“ spendete. So dürfen sich auch noch in vielen Jahren alle Kinder der zweiten Klasse an Herrn Bombelmann und seinen lustigen Abenteuern erfreuen.

Kommentare sind geschlossen.
Schule anrufen